Erneuerbare Energien im Ökostrom-Paket:

transparent und grün

STROMIX flex ergänzt Solarstrom mit Wind- und Wasserkraft

Eine PV-Anlage kann nur am Tag Solarstrom generieren. Für viele Unternehmen müssen muss jedoch auch außerhalb der Produktionszeiten einer Solaranlage die Stromversorgung gesichert sein. Deshalb bieten wir Ihnen mit STROMIX flex zu jeder Tageszeit die Möglichkeit, Ihr Unternehmen mit Grünstrom zu versorgen. Hierbei setzen wir zur Zeit vor allem auf Stromlieferungen aus erneuerbaren Energien, wie von Wind- und Wasserkraftwerken, die wir für Sie an der Strombörse erhandeln. In Bezug auf unsere Einkaufspreise bieten wir Ihnen dabei jederzeit größte Transparenz. Die erhandelten Strombestandteile ergänzen bedarfsgerecht alle anderen STROMIX-Komponenten. Gleichzeitig sichern sie Ihnen eine individuelle und nachhaltige Komplettlösung für Ihr Unternehmen. Unser Ziel ist es aber, Ihnen unseren Strom in Zukunft vor allem aus unseren eigenen Anlagen liefern zu können.

STROMIX flex ermöglicht Ihnen eine zuverlässige und 100%ige Ökostromlieferung aus anderen regenerativen Energiequellen wie Wind oder Wasser. In Kombination mit STROMIX nah und fern profitieren Sie von einem der ökologischsten Gesamtpakete, das aktuell auf dem Strommarkt erhältlich ist.

Erneuerbare Energien aus einer Hand

Bedingt durch die fortschreitende Digitalisierung sind viele Unternehmen nicht nur tagsüber auf eine preiswerte Stromversorgung angewiesen. Auch in der Nacht muss die Versorgung mit Grünstrom in ausreichender Menge dauerhaft gewährleistet sein. Die Stromproduktion von Solaranlagen ist jedoch abhängig von der Energie des Sonnenlichts: Nachts und an Tagen mit geringer Sonneneinstrahlung helfen daher andere erneuerbare Energien den Strombedarf zuverlässig zu decken.

Um adäquat auf die Bedürfnisse unserer Kunden reagieren zu können, haben wir deshalb das STROMIX flex-Modul entwickelt. So können wir Ihnen auch die benötigten Restmengen in Ökostromqualität liefern. Natürlich beziehen wir auch diese ergänzenden Stromlieferungen aus erneuerbaren Energien. Bei der Wahl der Anlagen konzentrieren wir uns auf Wind- und Wasserkraft. Einerseits investieren wir in eigene Windkraftanlagen im Raum Deutschland, um unseren Kunden zertifizierten Grünstrom mit Herkunftsnachweis anbieten zu können. Zum anderen sind wir auch an der Strombörse aktiv. Hier erhandeln wir – wie andere Energieversorger auch – für unsere Kunden den benötigten Strom zu den bestmöglichen Preisen.

Unser Anliegen ist es, die Stromlieferungen auf die individuellen Bedürfnisse unsere Kunden abstimmen zu können. Deshalb setzt STROMIX bewusst auf eine sinnvolle Kombinationsmöglichkeit: Wir kombinieren unsere eigene Stromproduktion durch PV- und Windkraft-Anlagen mit dem Zukauf von Ökostrom aus Wind- und Wasserkraftanlagen. Dabei achten wir darauf, unsere Einkaufsbedingungen an der Strombörse für den Verbraucher transparent und nachvollziehbar zu gestalten. Die Stromlieferungen aus diesen unterschiedlichen Quellen erhalten unsere Kunden dann völlig unkompliziert aus einer Hand.

Mit STROMIX flex garantieren wir 100%ige Ökostromversorgung und einen idealen Mix aus Solar-, Wind- und Wasserkraft. So können wir unseren Stromabnehmern jederzeit eine zuverlässige Stromversorgung gewährleisten – unabhängig von Tages- und Jahreszeit sowie von der tatsächlich gewonnenen Menge Solarstrom. Damit ist nicht nur die Grünstromvollversorgung unserer Kunden dauerhaft gesichert: Wir machen so auch gemeinsam mit Ihnen einen wichtigen Schritt in Richtung Energiewende!